Garage S. Flückiger AG, Auswil und Langenthal - Über uns - Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit stehen unsere Kunden !

1968 bis heute!

Vor 49 Jahren, am 24. April 1968, unterzeichnete mein Vater Samuel Flückiger den Händlervertrag mit der Toyota AG. Eine kleine «Erfolgsgeschichte » mit einigen «Hochs» und «Tiefs» begann. Seit dieser Zeit wurden, inklusive der Fahrzeuge für unsere Mitvertreter, mehr als 10 000 neue Toyotas nach Auswil transportiert.

Die Toyota-Geschichte von Auswil konnte nur dank Ihnen, unseren treuen Kunden, erfolgreich stattfinden und wird dies in Zukunft hoffentlich auch weiterhin tun. Wir alle, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich für die grosse Treue und das Vertrauen, das uns täglich von Ihrer Seite geschenkt wird.

Herzliche Grüsse
Hannes Flückiger

S. Flückiger AG Auswil und Langenthal

Leitsätze

Die Firma S. Flückiger AG ist ein Familienbetrieb, der seine Dienstleistungen in den Bereichen Autohandel, Garage-Werkstatt, Carrosserie-Werkstatt, Landmaschinen-Handel und Landmaschinen-Werkstatt erbringt. Wir blicken auf eine über 48-jährige Geschäftstätigkeit zurück und sind uns unserer gesellschaftlichen und sozialen Verpflichtungen bewusst.

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit stehen unsere Kunden. Deren Zufriedenheit ist unser erklärtes Ziel. Wir wollen uns einen möglichst grossen Kreis zufriedener Kundinnen und Kunden schaffen und erhalten. Wir sind freundlich und zuvorkommend.

Die Aufträge, Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden nehmen wir ernst. Mit einem hohen Mass an Arbeitswille, fachmännische Kenntnis und Sorgfalt werden die Arbeiten ausgeführt. Wir sind bestrebt, die modernsten Arbeitsmethoden anzuwenden und uns stetig weiterbilden zu lassen. Termine halten wir ein.
Wir pflegen das Prinzip der stetigen Verbesserung unserer Dienstleistungen.

Für die erbrachten Leistungen erlangen wir eine gerechte Entschädigung. Damit sichern wir das Weiterbestehen unseres Betriebes und den Erhalt der Arbeitsplätze.

Wir beachten die Vorschriften der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes. Es ist uns ein Anliegen, die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu schützen. Im Umgang mit der Natur tragen wir Sorge.

Wir pflegen eine offene Kommunikation. Wenn wir einen Fehler machen so stehen wir dazu und sehen darin eine Chance zur Verbesserung.

Wir sind ehrlich, korrekt und aufrichtig. Gegenüber unseren Mitbewerbern sind wir fair und sehen sie als Antrieb für unsere tägliche Arbeit, diese noch besser zu erledigen.

S. Flückiger AG Auswil und Langenthal

Umweltstrategie

  • die Bereichsleiter der einzelnen Abteilungen sind direkt der Geschäftsleitung unterstellt
  • durch gute Beratung, ausgezeichneten Service und faire Preise vergrössern wir unseren Kundenstamm ständig
  • dadurch sichern wir die Arbeitsplätze und schaffen zusätzliche Stellen
  • unsere Mitarbeiter schulen wir in Team- Sitzungen regelmässig in Belangen des Umweltschutzes (lecomis ) und der Arbeitssicherheit (EKAS)
  • wir kontrollieren unseren Betrieb ständig nach den Richtlinien von Arbeitssicherheit und Umweltschutz (EKAS + lecomis )
  • mit unseren Kunden sprechen wir über die Möglichkeit der Treibstoff-Einsparung durch den Einsatz von Leichtlaufölen und rollwiderstandsarmen Reifen
  • der Anteil an Leichtlauföl und rollwiderstandsarmen Reifen wird von uns regelmässig kontrolliert
  • unseren Abfall trennen und entsorgen wir nach den Richtlinien der EFAG Gruppe

Im Dienste des Umweltschutzes; Ihre Toyota- Vertreter in der Region

Die Toyota Vertreter S. Flückiger AG in Auswil, die Sport Garage Widmer in Ursenbach und die Garage Greub AG in Riedtwil haben nach rund 8 monatiger Ausbildung die erfolgreiche Zertifizierung des „eco professional“-Label nach ISO 14024 erlangt. Diese Zertifizierung gewährleistet die permanente Überwachung und Einhaltung der Umweltgesetzgebung und die Erfüllung der Gesetzgebung zur Arbeitssicherheit.

Ziel dieses praxisbezogenen Managementsystems ist es, für sämtliche Mitarbeitenden ideale Arbeitsbedingungen und ein vorbildliches Arbeitsumfeld zu schaffen. Auch die Kunden der Toyota Garagen profitieren davon in hohem Masse, werden Sie doch kompetent über den Einsatz und den Nutzen von Leichtlaufölen und Reifen mit geringem Rollwiderstand beraten.

„Mit dem „eco professional“-Label nach ISO 14024 erfüllen wir sogar strengere Anforderungen als mit einem Umweltmanagement nach ISO 14001“, erklärt Dr. Gabriel Caduff von der Tensor Consulting AG in Bern, unter dessen Zusammenarbeit mit der Toyota AG Safenwil, den Branchenverbänden, Konsumentenorganisationen, Umweltfachleuten, Arbeitssicherheitsverantwortlichen und den Autoimporteuren das Label entstand. „Für das Label müssen die Garagisten glaubhaft nachweisen, dass sie alle Vorschriften des Umweltrechts und der Arbeitssicherheit einhalten und die Umweltbelastung kontinuierlich verringern“. Das Label wird periodisch durch eine neutrale Zertifizierungsstelle (zur Zeit SQS) überprüft.

Nicht nur bei der Produktion von ökologischen und ökonomischen Fahrzeugen und bei der permanenten Entwicklung umweltverträglicher Technologien und Modellen nimmt Toyota eine Pionierrolle ein. Auch in der Schweiz hat die Toyota AG als erste Vergabestelle für das begehrte „eco professional“-Label die Führungsrolle übernommen und sich zum Ziel gesetzt, dass sämtliche 252 Toyota Garagen bis Anfang 2009 das Label besitzen.

eco professional label ISO 14024